Fly high mit den Wirtschaftszertifikaten von EBC*L

Ihr Empfehlungsschreiben für Job und Karriere

Betriebswirtschaftliches Know-how ist die Grundlage dafür, dass man die Ziele des Unternehmens nachvollziehen kann und sich auf Augenhöhe mit der Unternehmensführung, Kunden, Lieferanten, Banken und Steuerberatern unterhalten kann. Kein Wunder also, dass bei vielen Stellenausschreibungen der Nachweis betriebswirtschaftlicher Kompetenz gefordert wird.

Eine reine Teilnahmebestätigung des Bildungsanbieters kann da zu wenig sein. Mit den anerkannten Wirtschaftszertifikaten von "EBC*L - European Business Competence* Licence" im Lebenslauf ist man jedoch gut gerüstet.


Mit Sicherheit die richtige Wahl

Begibt man sich auf die Suche nach einer wirtschaftlichen Ausbildung, kann man sich schnell im Bildungsdschungel der vielen Tausend Angebote verlieren. Eine falsche Entscheidung kostet nicht nur viel Geld, sondern auch viel Zeit. Mit EBC*L sind Sie auf der sicheren Seite. Dies wird auch Stiftung Warentest bestätigt.

 


Zahlreiche renommierte Unternehmen haben den EBC*L in Ihr Bildungs- und Karriereprogramm integriert. Unzählige Referenzen aus allen Bildungsbereichen, sowie Tausende zufriedener AbsolventInnen belegen, die hohe Wertigkeit einer EBC*L Ausbildung.  


Die Trainings und Schulungen werden ausschließlich von anerkannten BILDUNGSINSTITUTIONEN angeboten, welche sich im Zuge eines Akkreditierungs-Prozesses den internationalen Sicherheitsstandards des EBC*L verpflichtet haben.


Von der EU anerkannter Rahmen für Wirtschafts- und Managementkompetenz

Die EBC*L Zertifikate sind in den Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR) in den hohen Stufen 4 und 5 aufgenommen worden.

Stufe 4 entspricht einem Lehrabschluss und die Stufe 5 einem Abschluss (Matura, Abitur) an einer höheren kaufmännischen Schule (zB HAK) und bestimmten IHK Ausbildungen. Ihr Zertifikat wird mit dem exklusiven, offizielle EQR / NQR-Logo versehen. 


Geringer zeitlicher und finanzieller Aufwand

Auch das wird in dem Testbericht von Stiftung Warentest bestätigt. Das gilt sowohl für den zeitlichen als auch den finanziellen Aufwand. Dieser richtet sich nach dem, für welche Art der Prüfungsvorbereitung Sie sich entscheiden: Die Kosten hängen von dem Umfang der Trainings ab.

  • Reine Präsenztrainings für EBC*L Betriebswirtschaft dauern zwischen 40 und 80 Stunden (6-12 Tage).
  • Sind Sie bereit sich die Inhalte mit einem E-Learning-Programm selbst anzueignen, dann sind die Trainings deutlich kürzer (10-20 Stunden).

Alles auch online und digital (im Homeoffice) verfügbar

  • Zur Vorbereitung stehen exakt auf die Prüfungen angepasste Bücher und E-Books und preisgekrönte E-Learning-Programme zur Verfügung. 
  • Mit in der Praxis seit vielen Jahren bewährten, ausgeklügelten Blended Learning-Konzepten werden die Vorteile von selbstständigem E-Learning und Präsenztrainings (vor Ort oder als Webinar) verknüpft.
  • Die EBC*L Prüfungen können auch zu Hause oder im Büro absolviert werden. 

Ihre Auswahl an Zertifikaten


EBC*L in Zahlen

EBC*L bietet seit vielen Jahren weltweit mit seinem internationalen Netzwerk für jedes Alter und jeden Karriereschritt die passende Kompetenz, um in einen Beruf einzusteigen oder sich auf eine neue Herausforderung vorzubereiten. 

TeilnehmerInnen aus

34 Länder in 15 Sprachen

70.000+

AbsolventInnen

an über 100 Standorten im

deutschsprachigen Raum


Für jede und jeden das richtige Angebot

Zu den EBC*L AbsolventInnen gehören

  • Schlüsselkräfte, ManagerInnen und Führungskräfte aus Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung
  • Geschäftsleitung (UnternehmerInnen, GeschäftsführerInnen, ProkuristInnen)
  • Lehrlinge/Azubis, SchülerInnen und StudentInnen an Schulen und Hochschulen
  • UnternehmensgründerInnen / Startups

Stolze EBC*L AbsolventInnen

... aus der Wirtschaft, von Schulen und Hochschulen