PROJEKT-MANAGEMENT, BUSINESSPLAN (M.3.)

Erkenntnisse und Ziele

Experten gehen davon aus, dass weit mehr Projekte scheitern als erfolgreich zu Ende geführt werden. Den Projektverantwortlichen kann das den Job kosten und für die Unternehmen den Untergang bedeuten. Umso wichtiger ist es, dass Projekte wirtschaftlich umgesetzt werden. Dies wird nur gelingen können, wenn die Projektleiter als auch die Schlüsselkräfte des Projekts die notwendige Kompetenz dazu haben. Das gilt nicht nur für sehr große Projekte, sondern auch für die zahlreichen kleinen Projekte, die in Summe den Umfang der Großprojekte zumeist weit übersteigen.
AbsolventInnen dieses Moduls werden über die Kompetenz verfügen für die meisten Projektumfänge das Pro-jekt-Management-Know how selbst anzuwenden. Darüber hinaus sollten sie auch in die Lage versetzt werden, ihren Mitarbeitern dieses Know-how weiter geben zu können.

Hinweis: EBC*L setzt den Fokus auf kleinere und mittlere Projektumfänge. Für Groß-Projekte, die ein Expertenwissen über komplexe Planungsinstrumente voraussetzen, gibt es spezielle und aufwändigere Zertifizierungen. Das Kernwissen des EBC*L bietet dafür eine ausgezeichnete Basis.


Zielgruppen

  • Alle, die kleinere und mittlere Projekte managen, leiten oder darin Schlüsselpositionen einnehmen

Themen und Begriffe (Auszug)

GRUNDLAGEN und RAHMEN des PROJEKTMANAGEMENT

  • Wirtschaftlichkeitsanalyse: Kosten-Nutzen-Rechnung; Break-Even; Amortisation; ROI
  • Umwelt- und Risikoanalyse
  • Management-Prozess: Ziele * Ist-Analyse * Maßnahmen * Kontrolle
  • Das magische Projektdreieck
  • Kritische Erfolgsfaktoren * Oft gemachte Fehler * Gründe für Scheitern
  • Grenzen der Projektplanung

PROJEKT-PLANUNG und -INSTRUMENTE

  • Projektphasen; Ressourcenplanung; Zeitplanung; Projektstrukturplan; IT-Unterstützung

PROJEKT-TEAM

  • Rollen; Verantwortung; Aufgaben; Organisation
  • Projektleitung
  • Teamidentität und Motivation
  • Teamentwicklungsphasen

KOMMUNIKATION im PROJEKT

  • Grundlagen und Besonderheiten der Kommunikation
  • Meetings; Projektbesprechungen

PROJEKT-CONTROLLING

  • Steuerung und Kontrolle; Beurteilungskriterien
  • Reporting; Status- und Fortschrittsberichte

BUSINESS CASE (schriftlicher Projektplan)

  • Gestaltung; Aufbau

PROJEKT-MARKETING

  • Projekte gewinnen und Erfolge präsentieren

Lernunterlagen

Die Bücher und das preisgekrönte E-Learning-Programm "Easy Business" decken alle EBC*L-Lernziele ab. Sie ermöglichen einen leichten und unterhaltsamen Zugang zur Betriebswirtschaft.


Anbieter von Kursen und Prüfungen

EBC*L Trainings und Prüfungen werden ausschließlich von akkreditierten Bildungsträgern angeboten. Das Kursangebot reicht von Präsenztrainings, Blended Learning (Kombination aus E-Learning und Präsenztrainings) bis zu Webinaren (Online-Kurse).

Die Kursdauer und der Preis sind abhängig von den Vorkenntnissen sowie der Bereitschaft, selbstständig zu lernen (Richtwert: 16-32 Stunden).


Sonstiges

Modul-Zertifikat: EBC*L Career (M.3.)

Vorkenntnisse (siehe oben)

Anschlussmöglichkeiten: EBC*L Career, Profession, Entrepreneur, Commercial English

Empfohlen von Stiftung Warentest