Bilanz und Kennzahlen (B.1.)

Erkenntnisse und Ziele

Was sind die grundlegenden Ziele eines Unternehmens? Und wurden diese auch erreicht?

Diese Fragen beantwortet der Jahresabschluss und dessen Analyse. Wer eine Bilanz lesen und mit Hilfe der wichtigsten Kennzahlen analysieren kann, bekommt die Basis, um

  • die „betriebswirtschaftliche Sprache des Managements“ zu verstehen und
    Entscheidungen nachvollziehen zu können (= unternehmerisches Denken)
  • sich in Meetings aktiv einbringen zu können
  • in Gesprächen mit Kunden und Lieferanten fundiert argumentieren zu können
  • die Regeln der globalen Wirtschaft und die sich daraus ergebenden Herausforderungen
    nachvollziehen zu können

Zielgruppen

  • Alle, die kein betriebswirtschaftliches Studium absolviert haben
  • MitarbeiterInnen im Rechnungswesen, Controlling, Verkauf / Einkauf / Betriebsräte etc 
  • Führungskräfte, High Potentials, ProjektmanagemerInnen (z.B. TechnikerInnen)
  • Assistenz der Geschäfts- und Bereichsleitung 

Themen und Begriffe (Auswahl)

BILANZ

Abschreibung (AfA) * Aktiva/Passiva * Eigenkapital/Fremdkapital * Anlage/Umlaufvermögen * liquide Mittel * Aufwand/Ertrag * Soll und Haben * Aktivierungspflicht * geringwertige Wirtschaftsgüter * Umsatz * Gewinn/Verlust * Betriebsergebnis * operatives Ergebnis * Finanzergebnis * Jahresergebnis * Forderungen/Verbindlichkeiten * Jahresabschluss * Inventur * Rücklagen * Rückstellungen 

UNTERNEHMENSZIELE und KENNZAHLEN

Wirtschaftlichkeit * Gewinn * Cash Flow * Rentabilität, Eigenkapitalrentabilität, Gesamtkapital-Rentabilität, ROI * Produktivität, Umsatzrentabilität * Liquidität, Liquiditätsgrade * Bonität, Kreditwürdigkeit, Eigenkapitalquote, Verschuldungsgrad, Überschuldung 


Lernunterlagen

Die Bücher und das preisgekrönte E-Learning-Programm "Easy Business" decken alle EBC*L-Lernziele ab. Sie ermöglichen einen leichten und unterhaltsamen Zugang zur Betriebswirtschaft.


Anbieter von Kursen und Prüfungen

EBC*L Trainings und Prüfungen werden ausschließlich von akkreditierten Bildungsträgern angeboten. Das Ange-bot reicht von Präsenztrainings, Blended Learning (Kombination aus E-Learning und Präsenztrainings) bis zu Webinaren (Online-Kurse). Die Kursdauer und der Preis sind abhängig von den Vorkenntnissen sowie der Bereit-schaft, selbstständig zu lernen (Richtwert: 12-24 Stunden).


Sonstiges

Modul-Zertifikat: EBC*L Career (B.1.)

 Keine Vorkenntnisse notwendig

 Anschlussmöglichkeiten: EBC*L Career, Profession, Entrepreneur, Commercial English

 Empfohlen von Stiftung Warentest