Studier was Du willst, aber bitte mach den EBC*L

Mit den EBC*L Wirtschafts-und Management-Zertifikaten stehen Dir die Türen weit offen

Download
Studier was Du willst aber _220623.pdf
Adobe Acrobat Dokument 233.3 KB

„Was!? Du willst Publizistik (Politik, Soziologie, Archäologie, Italienisch, Philosophie …) studieren! Dann kannst Du Dich ja gleich beim Arbeitsamt anmelden! Willst Du gutes Geld verdienen und Karriere machen, dann studier` doch Wirtschaft!“ Solche Gespräche werden aktuell wohl viele geführt.

Ganz anders sieht das Victor Mihalic, Vorsitzender von EBC*L International. Sein Ratschlag lautet: „Studiert was Euch wirklich interessiert! Die für Job und Karriere notwendige Wirtschafts- und Managementkompetenz könnt Ihr Euch nach dem Studium in wenigen Wochen aneignen; und mit dem europäischen EBC*L Zertifikat auch glaubhaft nachweisen.“  Das Interview mit Victor Mihalic finden Sie als Blog --> hier



Mit STORTELLING zur persönlichen Wirtschaftskompetenz

EINLADUNG zum GRATIS-WEBINAR

In einem 40-minütigen Gratis-Webinar wird das revolutionäre Bildungskonzept, welches nicht nur die TeilnehmerInnen sondern auch die TrainerInnen und LehrerInnen begeistert, präsentiert. Weitere Infos und Anmeldung unter www.ebcl.eu/storytelling

Download
Folder Wirtschaftsführerschein und JobReady
Folder_Wirtschaftsführerschein und Jobre
Adobe Acrobat Dokument 4.3 MB

Der 14-jährige Lucasito teilt seiner Mutter mit, dass er eine Geburtstagsfeier plant. Als sie ihn fragt, an wie viele Personen er gedacht habe, antwortet er: "Um die 30 werden es schon sein." Obwohl seine Mutter fast in Ohnmacht fällt als sie das hört, setzt Lucasito sein Vorhaben um. Dabei muss er zahlreiche Entscheidungen treffen, die jene wirtschaftliche Kompetenz erfordern würden, über die Lucasito leider nicht verfügt. Die Folge sind zahlreiche Fehler, die die Megaparty mehrfach an den Rand des Scheiterns bringen. Wird er es trotzdem schaffen?

Falls jetzt Ihre Neugierde geweckt wurde, geht es Ihnen wie Tausenden Jugendlichen, die bereits einen Wirtschaftsführerschein-Lehrgang absolviert haben. "Diese Neugierde ist auch die halbe Miete für den Lernerfolg" erläutert Victor Mihalic - der Walt Disney der Wirtschaftspädagogik - das lernpsychologische  Konzept. Der zweite Motivationsfaktor sind Themen, bei denen die Jugendlichen erkennen, dass ihnen das erworbene Know-how von Nutzen sein kann. Der dritte Faktor ist das EBC*L Zertifikat, welches glaubhaft entscheidende Basis- und Schlüsselkompetenzen nachweist. Das erhöht - insbesondere für SchulabgängerInnen und arbeitssuchende Jugendliche - die Jobchancen beträchtlich. 


Download
PR-Aussand_EBCL_Storytelling_220412.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.2 KB

FH St. Pölten ermöglicht Erstsemestrigen das europäische EBC*L Betriebswirtschafts-Zertifikat

"Damit bringen wir alle Studienanfänger auf das gleiche Wissensniveau"

(c) Jakob Leissing

Im Studiengang "Medienmanagement" an der FH St. Pölten hat die wirtschaftliche Kompetenz denselben Stellenwert wie die Medien.

"Die Challenge dabei ist, dass der Einstieg sowohl für Studierende, die noch kein wirtschaftliches Vorwissen mitbringen, machbar ist als auch für jene spannend bleibt, die schon mehrere Jahre Rechnungswesen und Betriebswirtschaft in der HAK, HLW oder HBLA hatten", weiß Studiengangsleiterin Johanna Grüblbauer. Mit dem EBC*L wurde die Lösung gefunden; auch deshalb, weil sich die StudentInnen mit modernem E-Learning einen Großteil des Know-how´s selbst aneignen können.  Victor Mihalic, Vorsitzender von EBC*L International freut sich über den Neuzugang zu den anderen FHs, die schon mehrere Jahre den EBC*L höchst erfolgreich Ihren StudentInnen anbieten."

Download
Erfolgreiche EBC*L AbsolventInnen der FH St. Pölten
(c) Jakob Leissing
FH St Pölten-EBCL-hoch-220329.jpg
JPG Bild 4.1 MB

EBC*L im Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR) eingestuft

Ein Meilenstein für die Wirtschaftsbildung, das lebenslange Lernen und die Erwachsenenbildung

Download
Aussand_EBCL als Rahmen für Wirtschaftsk
Adobe Acrobat Dokument 386.7 KB

Am 24. November 2020 geschah Denkwürdiges: die Wirtschaftszertifikate von EBC*L wurden in den Europäischen - Qualifikationsrahmen (EQR) aufgenommen. Das Zertifikat „Betriebswirtschaft“ wurde auf Niveau 4 eingestuft (= gleichwertig wie ein Lehrabschluss), der „Certified Manager“ auf Niveau 5 (= gleichwertig wie die Matura/das Abitur einer berufsbildenden höheren Schule).

Da es zur Vorbereitung auf die EBC*L Prüfungen preisgekrönte E-Learning-Programme und Distance-Learning-Trainings gibt, kann man sich die Kompetenzen mit vergleichsweise wenig Aufwand an Zeit und Kosten aneignen. Somit kann die Einstufung auch für das digitale Lernen einen Boost erzeugen.   

MMag. Victor Mihalic, Vorsitzender von EBC*L International, ist überzeugt: „Das ist nicht nur ein Meilenstein für den EBC*L, sondern für die gesamte Erwachsenenbildung in Europa.“ Deren Vertreter jubeln kräftig mit.


EBC*L ist unterstützender Partner der Stiftung für Wirtschaftsbildung

Mit einer ersten Infoveranstaltung für die Aktionstage startet die neu gegründete Stiftung für Wirtschaftsbildung Ihre Aktivitäten. Wir freuen uns, dass wir ein Partner dieser wichtigen Initiative sind und wir einen Beitrag leisten können. 

Das neue Zertifikat "Wirtschaftsführerschein for Life" kann der Schlüssel dazu sein. Denn er sorgt für die Motivation, dass sich SchülerInnen als auch LehrerInnen mit dem Thema "Wirtschaftskompetenz" gerne beschäftigen.


HANDWERKSKAMMER HALLE (Saale) wird EBC*L Center

Download
HWK Halle wird EBCL Center_210629.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.0 KB

Ab 1. Juli bietet das  Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer  Halle (Saale)   Prüfungen und Vorbereitungs-Trainings zur Erlangung des internationalen Wirtschafts-Zertifikats EBC*L (auch bekannt unter Europäischer Wirtschaftsführerschein) an.

Dessen Leiter, Herr Alexander Hermanns, begründet diese strategische Entscheidung folgendermaßen: „Das EBCL Programm bietet gut strukturierte Bildungsinhalte beginnend bei den Grundlagen bis hin zur Unternehmensführung. Diese Bandbreite ist ein derzeit am Markt seltenes Angebot.

Darüber hinaus ergänzt das E-Learning Konzept des EBCL unsere Präsenz-orientierten Kurse ideal und wir können damit unseren Kunden ein innovatives Bildungsangebot machen.“ 


WIRTSCHAFTSFÜHRERSCHEIN for LIFE

Neues Zertifikat von EBC*L für persönliche Wirtschaftskompetenz

Download
Folder Wirtschaftsführerschein und JobReady
Folder_Wirtschaftsführerschein und Jobre
Adobe Acrobat Dokument 4.3 MB

Die Regierung hat den Neustart für Langzeitarbeitslose Personen ausgerufen. Genau dafür hat EBC*L International das Zertifikat „Wirtschaftsführerschein for Life“ entwickelt. Ziel ist, dass die Betroffenen jene persönliche Wirtschaftskompetenz erlangen, um aus ihren (knappen) Ressourcen mehr rausholen und finanzielle Sackgassen (Stichwort Schulden) vermeiden können. Victor Mihalic, Vorsitzender von EBC*L International, ist folgender Aspekt wichtig: „Wir sehen Wirtschaftskompetenz gesamtheitlich. Zusätzlich zur notwendigen Finanzbildung, geht es uns auch um einen schonenden, nachhaltigen Umgang mit Ressourcen wie Zeit, Gesundheit und Umwelt.“


EBC*L schenkt geplagten SchülerInnen und LehrerInnen legendäres E-Learning-Programm für Betriebswirtschaft

Im Lockdown unterrichtet Herr Bossi gratis

"Wir wollen den SchülerInnen und LehrerInnen eine bunte Abwechslung zum grauen Homeschooling-Alltag bieten." Daher schenken wir allen Schulen im gesamten DACHS-Raum während des Lockdowns einen Gratis-Zugang zum preisgekrönten E-Learning-Programm „Easybusiness – der leichte Weg zur Betriebswirtschaft“.
MMag. Victor Mihalic, Vorsitzender von EBC*L International, freut sich auf eine rege Teilnahme an dieser weiteren EBC*L-Initiative zur Verbreitung von Wirtschaftskompetenz.


EBC*L "total digital" ermöglicht Durchführungs-garantie für Seminare

Wann wird wo ein Lockdown angeordnet und muss somit der Präsenz-Trainings und -Unterricht auf eine Online-Schulung umgestellt werden? Dieses große Fragezeichen beschäftigt alle in der Bildung Beschäftigten: Wir sind dafür gerüstet und haben den EBC*L total digital gemacht: Vom anerkennt führenden E-Learning-Programm, E-Books, darauf basierenden Webinar-Angeboten, der Lerner-Verwaltung bis zu den Prüfungen, die nicht nur online, sondern auch zu Hause durchgeführt werden können … Damit ermöglicht EBC*L für Schulen, Kunden und Fördergeber eine Durchführungsgarantie - und das auf höchstem didaktischen Niveau.


EBC*L ist eine Wundertüte für die Politik

Wirtschaftskompetenz ist wichtiger denn je. Gelernt werden muss heute digital. "EBC*L bietet (nicht nur dafür) - die Lösung"

Download
Wundertüte für die Politik - EBCL_2021.p
Adobe Acrobat Dokument 188.8 KB

HTL-SchülerInnen trotzen Corona und machen die EBC*L Prüfung

 Die digitalen Inhouse-Prüfungen machen´s möglich

Download
EBCL Prüfung an HTL trotz Corona_200422.
Adobe Acrobat Dokument 124.7 KB

DI Martin Pfeffel

Direktor HTL St. Pölten


EBC*L bietet Europas modernstes Prüfungssystem

Ab sofort kann man nicht nur online von zu Hause aus lernen, sondern auch die EBC*L Prüfungen ablegen. Die innovativen Homeoffice-Prüfungen machen es möglich.

Seit Frühjahr 2020 verfügt EBC*L über Europas modernstes Prüfungssystem.

Bereits über 1000 Inhouse-Prüfungen wurden erfolgreich durchgeführt. Damit wurde der Härtetest bestanden: Nach den SchülerInnen und den StudentInnen (von der Universität Wien über Uniport) haben jetzt auch MitarbeiterInnen des Bundeskriminalamts (über die SIAK - Sicherheitsakademie) die EBC*L Prüfungen zu Hause oder im Büro absolviert. Die TeilnehmerInnen sind begeistert über diese Möglichkeit. EBC*L International hoch zufrieden, da alle Qualitätsstandards sogar noch übertroffen werden können. Eingesetzt wird das Testsystem von biz:examiner.

"Schummeln  ist so gut wie ausgeschlossen",  zeigt sich Victor Mihalic, Vorsitzender von EBC*L International hoch zufrieden. 



Studie zum Download

Download
STUDIE_Wirtschaftskompetenz_061128.pdf
Adobe Acrobat Dokument 861.8 KB

Jede Wirtschaftsbildung ist wichtig. Aber wenn´s drauf ankommt, dann mit dem EBC*L Zertifikat.

Ziele der EU, Nutzen für (lebenslang) Lernende, ArbeitgeberInnen, Fördergeber, Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik

Von VertreterInnen der Erwachsenenbildung, Kuratorium KWE und dem AMS

 Wir freuen uns

   auf Ihren Beitrag!